Rekordverdächtig

 

In einem rekordverdächtigen Tempo hat die Ermittlungsgruppe 20122018, in Unterweltkreisen respektvoll „Sherlocks Schergen“ genannt, das Rätsel um den Tod des Kettwiger Geschäftsmanns Laurens von Schotter gelöst. Auch bei der sonstigen Punktwertung machte sich das gemischte Detektivteam gut. Ob es für einen Platz auf dem Siegertreppchen reicht? Abwarten, das Ranking ist noch laaaange nicht abgeschlossen.